Last Minute nach Fuerteventura

Fuerteventura von a bis z

Fuerteventura von A - Z

Anreise

Flugzeug
Am einfachsten und bequemsten erreicht man Fuerteventura mit dem Flugzeug. Fast alle großen Charterfluggesellschaften bieten von nahezu allen deutschen Flughäfen das gesamte Jahr über Direktverbindungen nach Fuerteventura an. Je nach Zeitpunkt schwanken die günstigsten Preise zwischen 250,- und 300,- Euro für den reinen Flug. Mit etwas Glück zur Last Minute-Saison auch schon mal darunter. Der Aeropuerto del Rosario liegt ca. 6 Kilometer südlich der Hauptstadt Puerto del Rosario. Von dort gelangt man per Bus, Taxi oder Mietwagen über die gut ausgebaute Hauptstraße in die Urlaubsregionen. Die Flugzeit von Deutschland nach Fuerteventura beträgt etwa 4,5 Stunden (aktuelle Flugangebote finden Sie hier).

Schiff
Es gibt eine Fährverbindung vom Spanischen Festland (Cadiz) nach Fuerteventura über Gran Canaria (Reisezeit ca. 2 Tage) mit der spanischen Gesellschaft Trasmediterranea. Trasmediterranea unterhält auch verschiedene Verbindungen zwischen den Kanarischen Inseln.

 

Banken
Es gibt einige Banken auf Fuerteventura – insbesondere in den größeren Orten und den touristischen Hochburgen. Geldautomaten sind weit verbreitet.

Bevölkerung
Auf den gesamten Kanarischen Inseln leben etwa 1,6 Millionen Menschen, davon auf Fuerteventura etwa 50.000. Damit ist Fuerteventura die am dünsten besiedelte Kanarische Insel. Die größten Städte auf Fuerteventura sind Puerto del Rosario (ca. 18.000 Einwohner und Gran Tarajal (ca. 5.000 Einwohner).

Einkaufen
Große Kaufhäuser, die ein umfangreiches, übergreifendes Sortiment anbieten, gibt es auf Fuerteventura nicht. Supermärkte finden sich vor allem in den größeren touristischen Zentren und den größeren Orten. Hier findet man auch Boutiquen und Souvenirläden. Geschäftszeiten sind in der Regel werktags von 9-13 Uhr und 16.30-20.00 Uhr und Samstags von 9-13 Uhr. In den Touristenzentren können die Öffnungszeiten auch länger sein.
 
Feiertage und Feste

1. Januar :

Neujahr (Ano nuevo)

6. Januar :

Heilige Drei Könige (Los Reyes Magos)

19. März :

Heiliger Joseph (San Jose)

März/April :

Karfreitag (Viernes Santo, Semana Santa)

1. Mai :

Maifeiertag (Dia del trabajo)

30. Mai :

Tag der Kanarischen Inseln (Dia de las Islas Canarias)

Mai/Juni :

Fronleichnam (Dia del Corpus Christi)

25. Juli :

heiliger Jakobus (San Santiago), Gedenktag an die erfolgreiche Schlacht gegen Admiral Nelson

15. August :

Maria Himmelfahrt (Nustra Senora de la Candelaria)

12. Oktober

Nationalfeiertag, Entdeckung Amerikas (Dia de la Hispanidad)

1. November :

Allerheiligen (Todos los Santos)

6. Dezember :

Tag der Verfassung (Dia de la Constitucion)

8. Dezember :

Maiä Empfängnis (immaculada Concepcion)

25./26. Dezember :

Weihnachten (Navidad)

Geld
Währung in Spanien ist seit dem 01. Januar 2002 der Euro.

Geografie
Fuerteventura ist eine von sieben Kanarischen Inseln. Mit 1.732 km2 ist sie nach Teneriffa die zweitgrößte Insel des Archipels. Sie ist etwa 120 Kilometer lang (Nord-Süd-Ausrichtung) und an ihrer breitesten Stelle ca. 31 Kilometer breit. Der höchste berg Fuerteventuras ist der Pico de la Zarza mit eine Höhe von 807 Metern.

Kleidung

Fuerteventura hat ein sehr mildes Klima mit angenehmen Tagestemperaturen. Nachts kann es dagegen an manchen Tagen recht kühl werden. Dementsprechend sollte auch die Kleidung gewählt werden. Wer reine Badeferien sucht und sich nur in den Küstenregionen aufhalten möchte, kommt mit sommerlicher Kleidung gut aus. Für kühlere Abende empfiehlt sich ein Pullover. Wer jedoch auch einmal Ausflüge in die Bergregionen machen möchte, sollte wärmere Kleidung auf keinen Fall im Reisegepäck vergessen. Auch gute Wanderschuhe sollten bei entsprechenden Ausflügen im Gepäck nicht fehlen. Bei Wanderungen im Sommer empfiehlt sich eine Schirmmütze als Schutz vor der Sonne.

Klima
Auf Fuerteventura herrschen das ganze Jahr über stets milde Tagestemperaturen von rund 20 °C im Winter und knapp 30°C im Sommer. An den meisten Tagen im Jahr scheint dabei die Sonne. Die durchschnittliche Sonnenscheindauer pro Tag schwankt von 6 Stunden im Winter bis zu 10 Stunden im Sommer. Nachts sinken die Temperaturen auf angenehme 15 °C (Winter) bis 20°C (Sommer) ab. Die Wassertemperatur bewegt sich immer bei etwa 20°C (im Sommer auch etwas darüber). In den Sommermonaten regnet es so gut wie, in den Wintermonaten kann es schon einmal 1-3 Regentage geben. Weitere Infos zum Wetter auf Fuerteventura.

Mietwagen
Fuerteventura ist eine faszinierende Insel, die Sie auch einmal mit dem Mietwagen erkunden sollten. In allen touristischen Zentren gibt es lokale Autovermieter. Wir empfehlen aber auf jeden Fall die Buchung eines Mietwagens bereits in Deutschland, da Sie dort in der Regel günstigere Preise mit höherem Versicherungsschutz erhalten (Mietwagenangebote erhalten Sie hier).

Reisedokumente
Für Reisende aus Deutschland genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepaß bzw. Kinderausweis.

Reisezeit
Fuerteventura ist ein Ganzjahresreiseziel. Sowohl im Sommer als auch im Winter sind die Temperaturen (siehe Klima) sehr angenehm. In den Sommermonaten ist es ein paar Grad wärmer – der Passatwind sorgt meistens jedoch für eine angenehme Kühlung. Nur an manchen Tagen - bei entsprechender Windrichtung aus Ost oder Südost - kann schon einmal heiße Saharaluft herbeigeweht werden, die das Thermometer dann auf über 40°C klettern lässt.

Sport
Fuerteventura hält ein umfangreiches Angebot an Sportmöglichkeiten für seine Gäste bereit. Sehr gute Möglichkeiten bestehen für Hochseefischer, Mountainbiker, Segler, Surfer, Taucher und Wanderer (mehr Hinweise zu den Sportmöglichkeiten auf Fuerteventura finden Sie in unserem Bereich „Sport und Freizeit“).

Telefon
Die telefonische Anbindung Fuerteventuras ist sehr gut. Preiswerter als aus den Hotelzimmern telefoniert man von den öffentlichen Münzfernsprechern oder in den speziellen Telefonkabinen der Gesellschaft Telefonica. Auch Mobiltelefongespräche sind mit den entsprechenden Tarifen problemlos möglich.

Tiere
für die Einführung von Haustieren braucht man eine vom Amtstierarzt beglaubigte Bescheinigung über die Tollwutimpfung. Sie darf nicht länger als 12 Monate zurückliegen. Informieren Sie sich über Details bei Ihrem Tierarzt.

Trinkgeld
Bei zufriedenstellenden Leistungen freuen sich Dienstleister auf Fuerteventura wie in Deutschland über ein Trinkgeld. Üblich sind in Restaurants, Hotels (Zimmerservice), Bars, Taxifahrer, Reiseleiter, Bergführer, etc. ca. 5 bis 10 Prozent der Rechnungssumme. Das Zahlen von Trinkgeld ist jedoch keine Pflicht.

Webhinweis zum Thema Schiffsreisen: Ich will auf mein TUI Schiff.