Last Minute nach Fuerteventura

Allgemeines zu Fuerteventura

Allgemeine Informationen über Fuerteventura

Fuerteventura ist die vielleicht ursprünglichste der Kanarischen Inseln. Kilometerlange, weiße, feinsandige Traumstrände und kristallklares Wasser zeichnen dieses Urlaubsparadies aus.
Fuerteventura erinnert mit seiner in weiten Teilen wüstenähnlichen Landschaft an die nahe Sahara. Nirgendwo auf den Kanaren (außer der Dünenlandschaft von Maspalomas auf Gran Canaria) gibt es vergleichbar große und ausgedehnte Sanddünen und –strände wie auf Fuerteventura. Ebenso kennzeichnend für die Insel sind aber die weitläufigen Felsebenen und kahlen Gebirgszüge, von denen viele auf die vulkanische Entstehung Fuerteventuras hinweisen. Seit über 7.000 Jahren sind die Vulkane aber erloschen.

Fuerteventura ist mit ca. 1.722 km2 die zweitgrößte der Kanarischen Inseln und zugleich auch die am dünnsten besiedelte. Die afrikanische Küste liegt nur ca. 100 Kilometer entfernt – das spanische Festland dagegen über 1.200 Kilometer.

An Fuerteventura scheiden sich bei den Urlaubern die Geister. Wegen ihrer Weitläufigkeit und Wüstenhaftigkeit ist Fuerteventura für viele Besucher gewöhnungsbedürftig. Schöne grüne Parkanlagen und blühende Vegetation findet man eher selten bis gar nicht (am ehesten noch in gepflegten Hotelanlagen), dafür kommen Naturliebhaber, die die Einzigartigkeit und das Lichtspiel der felsigen Landschaft, die in vielerlei Farben von rostrot über ockergelb bis aschgrau erscheint, voll auf ihre Kosten. Auch Sonnenanbeter und Wassersportler werden an den absoluten Traumstränden immer ein schönes Plätzchen finden.

 

Webempfehlungen: Vancouver Hotels, Keramik Geschenke, Last Minute Fuerteventura, Cheap Hotels, Spaßportal, FunPics, Handy Shop